Suchmaschinenoptimierung (SEO)

Sie haben eine Webseite aber potentielle Kunden finden Sie nicht weil Google, Bing & Co sie erst auf Seite 42 der Suchergebnisse auflistet? Dafür ist die Suchmaschinenoptimierung da.

Suchmaschinenoptimierung, oder englisch search engine optimization (SEO), bezeichnet Maßnahmen, die dazu dienen, die Sichtbarkeit einer Website und deren Inhalte für Benutzer einer Websuchmaschine zu erhöhen. Die Optimierung bezieht sich auf die Verbesserung der unbezahlten Ergebnissen im organischen Suchmaschinenranking und schließt direkten Traffic und den Kauf bezahlter Werbung aus. Die Optimierung kann auf verschiedene Arten der Suche abzielen, einschließlich Bildersuche, Videosuche, Nachrichtensuche…

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Suchmaschinenoptimierung

Google leitet Ihre Kunden nicht zu Ihnen? THOMAS BLÜM – WEB & CONSULTING sorgt dafür, dass Ihr Unternehmen schnell gefunden und richtig dargestellt wird. Eine von vielen Maßnahmen, die sich in auch auf Ihr Ranking bei der Suchmaschine auswirken.

In die derzeitigen Algorithmen von Google fließen viele Parameter ein. Ziel von Google ist es letztlich, dem Nutzer das beste Ergebnis zu seiner Suche zu liefern. Daher sind die drei Fragen: 

Welche Zielgruppe wollen Sie ansprechen? 
Was sind Erwartungen dieser Zielgruppe beim Besuch Ihrer Webseite?
Welche Vorteile bieten Sie gegenüber dem Wettbewerb?

so wichtig und tauchen immer wieder auf. Hierbei geht es um die Relevanz und Qualität der Inhalte. Weitere Parameter sind Performance der Webseite (Geschwindigkeit und Datenvolumen) und ob Ihre Webseite für die Nutzung mit Mobilgeräten (responsive Design) optimiert ist.

Google misst in Zukunft ob Suchende beim ersten angeklickten Suchergebnis bleiben oder die Suchmaschine mit dem gleichen oder ähnlichen Begriffen kurzfristig nochmal aufrufen (Absprungquote). Daraus schließt Google auf die Relevanz und Qualität einer Seite und rankt entsprechend höher oder niedriger.

Auch auf Karten und im Navi gefunden werden!

Über Google My Business aber auch über die Webmasterprogramme der Suchmaschinen lassen sich Brancheneinträge vornehmen. Hier können Sie u.a. Kontaktdaten, Anschrift, Webseite und Öffnungszeiten hinterlegen. An dieser Stelle können und sollten Sie auch auf Rezensionen reagieren!
Lesen Sie mehr dazu im Beitrag: Was kostet eine 1-Sterne Bewertung?

Genial für Ihre Kunden, Vorteil für Sie: bei aktuellen Smartphones, gleich ob Apple oder Android, braucht der Kunde in der Regel dann nur Ihren Firmennamen (und gegebenenfalls bei Namensgleichheit den Ort) zu kennen. Die genaue Adresse findet die Karten-App dann automatisch. Probieren Sie es aus:

Geben Sie bei Google Maps z.B. Lieblingsmaklerin ein, dann findet Maps die Adresse sofort.
Geben Sie bei Google Maps z.B. „Lieblingsmaklerin“ ein, dann findet Maps die Adresse sofort.

Ich kann die Verwaltung Ihres Unternehmens in Google My Business gerne für Sie übernehmen und auch in Ihrem Namen Rezensionen beantworten. Über Google My Business, die Webmasterprogramme von Google und Bing sowie als Google Location Scout habe ich schon hunderte Unternehmen bei Google und Google Maps aber auch bei Bing und Apple Maps eingetragen.


Weiter gehts mit Social Media Management
oder nehmen Sie einfach gleich Kontakt auf: Kontakt